Seminarbausteine Inhouse

GebietNr.ThemaDauerzentrale Fragen
VCI2.1Controlling und Vertriebscontrolling im Überblick1 hWelche Aufgaben hat das Vertriebscontrolling? Wie lässt sich das Vertriebscontrolling organisieren? Wie geht man beim Aufbau eines Vertriebscontrolling vor?
VCI2.2Entwicklung eines  Vertriebskonzepts1 hAus welchen Elementen besteht ein Vertriebskonzept? Wie sieht ein konkretes Vertriebskonzept aus und welche Anforderungen an das Vertriebscontrolling lassen sich ableiten?
VCI2.3Kennzahleneinsatz im Vertriebscontrolling  4-5 hWelche Arten von Kennzahlen gibt es? Welche Kennzahlen werden im Vertrieb benötigt? Und welche nicht? Wie kann der Vertrieb mithilfe der Balanced Scorecard nachhaltig gesteuert werden? Wie lassen sich die Vertriebsphasen mit Kennzahlen steuern?
VCI2.4Steuerung der
Kundenbeziehung
 
2 hWie lassen sich Chancen und Risiken im Kundenstamm erkennen? Aufbau einer Kundenerfolgsrechnung als Grundlage für kundenbezogene Entscheidungen. Wie lässt sich der strategische Wert von Kunden durch Kundenportfolios erkennen? Wie lassen sich zukünftige Ertragswerte von Kunden ermitteln?
VCI2.5Steuerung der
Verkaufsregion
 
2 hWie viele Mitarbeiter werden für die Kundenbetreuung benötigt? Wie lassen sich Verkaufsgebiete bestimmen und beurteilen? Hilfestellung für Budgetverhandlungen und Zielvereinbarungen:
Einsatz von Forecastingmethoden im Vertrieb.
VCI2.6Effiziente
Vertriebsberichte
2 hWorauf ist bei der Gestaltung von Vertriebsberichten zu achten? Wie können Vertriebsberichte Entscheidungen optimal vorbereiten? Wie weist man Erlösabweichungen und ihre Gründe aus?
VCI2.7Vertriebscontrollingkonzept entwickeln1 hWelche Instrumente aus diesem Seminar lassen sich wo einsetzen?