Andreas Preißner

Andreas Preißner war nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre zunächst in der Elektroindustrie im Marketing, in der Verkaufsförderung und in der Vertriebsberatung tätig.

Seit 1991 arbeitet er als Autor, Trainer und Berater mit dem Schwerpunkt Vertriebscontrolling. Tätigkeitsschwerpunkte sind der Aufbau von Kennzahlensystemen (z. B. mit Balanced Scorecard), Kundencontrolling und -zufriedenheit, Außendienststeuerung und Vertriebsplanung.

Leitung von Seminaren zu Vertriebscontrollingthemen, inhouse und für die Deutsche Verkaufsleiterschule/Haufe Akademie.

Lehraufträge an der Wilhelm Büchner Hochschule und der Frankfurt School of Finance and Management.

Zahlreiche Bücher und Aufsätze zu Controlling- und Vertriebsthemen.